Thai­län­di­sche Gemü­se­pfan­ne

Die thai­län­di­sche Gemü­se­pfan­ne ist ein richtiger Klassiker, wenn es um den Einstieg in die thai­län­di­sche Küche geht. Diese gibt es in ver­schie­de­nen Varianten und eine feste Zuta­ten­lis­te, wie bei vielen anderen asia­ti­schen Gerichten (z.B. Woknudeln mit Hähn­chen­brust­fi­let), sucht man hier vergebens. Hinein in den Topf/Pfanne kann  fast alles, was im Kühlfach vorhanden ist.  Hier möchte ich…

Fruch­ti­ges Schwei­ne­fi­let mit Honig-Senf Sauce

Schwei­ne­fi­let gibt es ja in den ver­schie­dens­ten Varia­tio­nen. Es gibt sie gebraten mit Rahmsoße oder gepökelt und es gibt sie gegrillt oder geräu­chert. Und dies sind nur einige Beispiele.  Eines haben all diese Varianten gemeinsam — sie schmecken sehr lecker! Eine besonders leckere Variante, so wie ich zumindest finde, ist fruch­ti­ges Schwei­ne­fi­let! Hier wird die…

Win­zer­schnit­zel an Weiß­wein­sauce mit Band­nu­deln

Wiener Schnitzel kennt eigent­lich jeder! Doch habt ihr schon einmal Win­zer­schnit­zel mit Trauben-Wei­ß­wein­­sauce und Band­nu­deln probiert? Nicht? Dann solltet ihr das dringend nachholen. Beim Win­zer­schnit­zel handelt es sich um eine abge­wan­del­te Variante des Schnitzel “natur”, soll heißen bei diesem wird ebenfalls auf die Panade ver­zich­tet. Die Trauben-Wei­ß­wein­­sauce besteht, wie der Name schon vermuten lässt aus Wein­trau­ben, Wein,…

Grill­pfan­ne mit Country Potatoes

Grill­pfan­ne mit Country Potatoes ist ein wirklich gut schme­cken­des und vor allem prak­ti­sches Gericht, da es nur sehr weniger Zutaten Bedarf und relativ schnell zube­rei­tet ist. Auch besondere Vor­kennt­nis­se oder Fin­ger­fer­tig­kei­ten werden dafür nicht benötigt, so dass sowohl Koch­an­fän­ger als auch Profis mit einer Grill­pfan­ne ein wirklich appe­tit­li­ches Essen im Hand­um­dre­hen zaubern können. Wie ich dabei…

Rezept für Hackrolle mit Blatt­spi­nat

Wenn ihr auf der Suche nach einem Essen seid, welches sehr lecker schmeckt und dabei noch mit relativ wenigen Kalorien auskommt (knapp 294 kcal/Portion), so kann ich euch die Hackrolle mit Blatt­spi­nat nur wärmstens ans Herz legen. Sie ist deutlich leichter als der klas­si­sche Hack­bra­ten und schmeckt sogar Leuten, welche nor­ma­ler­wei­se den grünen Blättern des Spinat eher…

Weiß­wurst­bre­zen selbst gemacht

Was gehört zu Bayern wie die Berge oder das Okto­ber­fest? Die Weißwurst! Diese kleine aber feine Spe­zia­li­tät, welche ihren Ursprung im Mil­lio­nen­dorf München hat, ist aus dem täglichen Leben in Bayern eigent­lich kaum weg­zu­den­ken.  Der Legende nach hat die Weißwurst das Licht der Welt am 22. Februar 1857 (einen Faschings­sonn­tag) im Gasthaus “Zum Ewigen Licht” durch…

Hack­bäll­chen mit Toma­ten­so­ße

Bei den Hack­bäll­chen mit Toma­ten­so­ße handelt es sich um ein Gericht, welches sowohl bei Erwach­se­nen, als auch bei Kindern glei­cher­ma­ßen gut ankommt. Ein weiterer Vorteil an diesem Gericht ist, dass man alle, oder zumindest die meisten der dafür benö­tig­ten Zutaten eigent­lich immer im Haus hat. Aber bevor ich noch lange erkläre, zeige ich euch, wie…

Leckere Tornado Hot Dogs

Mit den Tornado Hot Dogs schwappt langsam ein Trend zu uns herüber, welcher in den USA schon ein kleiner Hype ist. Dabei werden Würstchen auf einem Holzspieß zusammen mit Pizzateig auf­ge­rollt und so als leckeres Fin­ger­food auf Groß­ver­an­stal­tun­gen serviert. Die Zutaten und der Zeit­auf­wand bleiben bei deren Her­stel­lung erfreu­lich über­schau­bar, so dass ich diese unbedingt einmal…

Wok Nudeln mit Hähn­chen­brust­fi­let

Heute stelle ich euch mein Rezept für Wok Nudeln mit Hähn­chen­brust­fi­let vor. Dieses Rezept legt seinen Schwer­punkt auf die leichte Küche, enthält es doch pro Portion gerade einmal knapp 400 kcal und ist somit ideal für eine kalo­ri­en­be­wuss­te und gesunde Ernährung. Die Zutaten für 2 Personen: 100 g Wok-Nudeln 150 g Karotten 300 g Hähn­chen­brust­fi­let Jodsalz…

Heiße Taco Muffins mit Käse

Mit den Taco Muffins haben wir heute eine Variante, die sich doch recht erheblich von seinen süßen Namens­vet­tern unter­schei­det. Alles Süße wurde entfernt und durch herzhafte Zutaten ersetzt. Geblieben ist so nur noch die bekannte Form der Muffins und der gemein­sa­me Name. Und ich kann euch ver­spre­chen: Jeder der Tacos mag, wird Taco Muffins lieben! Die…