Gesunde Superfood Muffins

Super­foods sind in aller Munde und das im wahrsten Sinn des Wortes. Sie sind wahn­sin­nig gesund und viel­sei­tig ein­setz­bar. Ich wollte diesmal für mein Rezept möglichst viele der kleinen Power­zu­ta­ten in einem Muf­fin­re­zept vereinen. Und ich glaube dies ist mir mit Maca, Goji­bee­ren, Chia und Kakaonibs ganz gut gelungen. Zutaten für 12 Superfood Muffins: 50…

Leckere Oreo Cupcakes mit Kirschen

Oreo Cupcakes mit Kirschen Oreo Kekse Kirschen und Scho­ko­la­de, eine wie ich finde, perfekte Kombi. Und wenn man dann noch Oreo Kekse hinzu gibt dann ist das echt schwer zu toppen. Und wenn man das alles dann noch in Form von Cupcakes serviert dann kann doch fast nicht mehr schief gehen und man sieht strah­len­de…

Eierlikör Schoko Muffins mit Pudding Topping

Ich habe mich spontan dazu ent­schie­den mir Eierlikör Schoko Muffins mit Pudding Topping zu zaubern. Was sich jetzt im ersten Augen­blick furchtbar kom­pli­ziert anhört ist es eigent­lich gar nicht.  Sicher­lich benötigt man etwas mehr Zutaten, als bei klas­si­schen Muffins, jedoch ent­schä­digt der Geschmack für den Mehr­auf­wand.  Aber gehen wir ans Werk! Zutaten für die Muffins (12…

Früh­stücks Bagels mit Schoko Knus­per­fleks

Auf der Packung der Kölln Vollkorn Hafer­fleks in der Sorte Knusper-Schoko habe ich ein Rezept für Früh­stücks Bagels entdeckt. Das musste ich natürlich aus­pro­bie­ren. Komisch fand ich ja dass man die Teigroh­lin­ge vor dem Backen kurz in kochendes Wasser geben soll, aber wenn das da so steht dann wird das so schon stimmen dachte ich…

Schönes Rezept für Gestreif­te Smarties Muffins

Gestern habe ich Smarties Muffins gebacken, das Rezept habe ich im Internet auf einer Seite gefunden, die auf Kin­der­ge­burts­ta­ge spe­zia­li­siert ist. Das Besondere an dem Rezept ist, dass keine Butter oder Margarine im Teig enthalten ist. Statt­des­sen wird Sahne verwendet, das war auch für mich ganz neu. Aller­dings habe ich die Sahne gegen Rama Cremefine…

Saftiges Apfel Früch­te­brot

Hier kommt nun das Rezept für das saftige Apfel Früch­te­brot. In das Ori­gi­nal­re­zept gehören eigent­lich Feigen, Rosinen, Zitronat und Orangeat rein. Da ich das alles im Gebäck nicht so sehr mag, habe ich mir eine eigene Mischung überlegt und das Ergebnis ist ein exo­ti­sches Früch­te­brot. Zutaten: 200 g kandierte getrock­ne­te Ananas 200 g kandierte getrock­ne­te Papaya…

Früch­te­brot für die Weih­nachts­zeit

Heute gibt es mein Rezept für Früch­te­brot. Dieses ist eher fest und trocken, wer es lieber weich und saftig mag, wartet am Besten auf das nächste Rezept das ich euch später noch zeigen werde. Jedoch hat auch diese Variante durchaus seine Vorzüge, weshalb ich es euch nicht vor­ent­hal­ten möchte. Zutaten: 125 g Zucker 3 Eier 1P.…

Wald­erd­beer­tört­chen

Was schmeckt besser als Erdbeeren? Wald­erd­bee­ren aus dem eigenen Garten! Wer jetzt denkt das mein Garten so groß ist, das da ein Wald Platz findet der liegt falsch. Aber auch ohne Wald gibt es bei mir genug Wald­erd­bee­ren für ein paar Törtchen. Vor einigen Jahren habe ich beim Gärtner zwei Wald­erd­beer­pflänz­chen geschenkt bekommen. Tja und…

Ame­ri­ka­ner

So jetzt kommen die ver­spro­che­nen Rezepte von meinen Geburts­tags­le­cke­rei­en, naja zumindest ein Rezept. Die anderen kommen dann in der nächsten Zeit dran. Wir benötigen für 16 Ame­ri­ka­ner: 180 g Margarine 125 g Zucker 3 Eier 2 P. Vanil­le­zu­cker 1 P. Finesse Zitrone 475 g Mehl Type 550 1/2 P. Vanil­le­pud­ding­pul­ver oder 1 P. Vanil­le­so­ßen­pul­ver 1…

Joghurt-Erd­beer­tört­chen

Manchmal entstehen aus Resten, kleine Kunst­wer­ke. Deshalb gibt es auch nur das Rezept vom Teig und die grobe Menge der Zutaten der Füllung. Wir brauchen für den Teig: 100 g Zucker 1 P. Vanil­le­zu­cker 1/2 P. Finesse Zitrone 2 Eier 100 g Margarine 100 g Mehl 2 TL Back­pul­ver Zube­rei­tung der Joghurt-Erd­beer­­tör­t­chen: Alle Zutaten in…