Nudel Risotto nach Krit­ha­ra­ki Art!

Die Krit­ha­ra­ki kommt ursprüng­lich aus Grie­chen­land und ist in der dortigen Küche nicht weg­zu­den­ken. Es handelt sich hierbei um eine Nudel aus Hart­wei­zen­grieß in Form eines Reiskorns. Einigen von euch sind sie viel­leicht auch unter der Bezeich­nung Orzo oder Risoni bekannt. In Grie­chen­land wird sie meist mit etwas Toma­ten­so­ße vermischt oder als Sup­pen­ein­la­ge serviert. Eine…

Boeuf Stro­gan­off — Der Klassiker der Haute Cuisine!

Boeuf Stro­gan­off ist wohl eines der bekann­tes­ten Gerichte der Welt. Dieses leckere Gericht wurde erstmals 1871 durch Jelena Molochowetz im rus­si­schen Kochbuch “Geschenk für junge Haus­frau­en” erwähnt. Berühmt wurde es aller­dings durch den Koch Charles Brière, welcher Boeuf Stro­gan­off bei einem Koch­wett­be­werb in Paris vor­stell­te, wodurch es schnell zum Klassiker der inter­na­tio­na­len gehobenen Küche avan­cier­te. Das Geniale an…

Rezept für Linguine al pesto siciliano

Wenn es mal wieder schnell gehen muss/soll, dann liegt ihr mit Linguine al pesto siciliano gold­rich­tig! Dieser Klassiker der ita­lie­ni­schen Küche ist einer meiner Favoriten und der sizi­lia­ni­sche Bruder des Pesto alla genovese.  In Sizilien wird dem Pesto, gegenüber der Variante aus Genua, zusätz­lich Tomate hin­zu­ge­fügt, die Pini­en­ker­ne durch Mandeln ersetzt und etwas am Basilikum…

Thai­län­di­sche Gemü­se­pfan­ne

Die thai­län­di­sche Gemü­se­pfan­ne ist ein richtiger Klassiker, wenn es um den Einstieg in die thai­län­di­sche Küche geht. Diese gibt es in ver­schie­de­nen Varianten und eine feste Zuta­ten­lis­te, wie bei vielen anderen asia­ti­schen Gerichten (z.B. Woknudeln mit Hähn­chen­brust­fi­let), sucht man hier vergebens. Hinein in den Topf/Pfanne kann  fast alles, was im Kühlfach vorhanden ist.  Hier möchte ich…

Fruch­ti­ges Schwei­ne­fi­let mit Honig-Senf Sauce

Schwei­ne­fi­let gibt es ja in den ver­schie­dens­ten Varia­tio­nen. Es gibt sie gebraten mit Rahmsoße oder gepökelt und es gibt sie gegrillt oder geräu­chert. Und dies sind nur einige Beispiele.  Eines haben all diese Varianten gemeinsam — sie schmecken sehr lecker! Eine besonders leckere Variante, so wie ich zumindest finde, ist fruch­ti­ges Schwei­ne­fi­let! Hier wird die…

Win­zer­schnit­zel an Weiß­wein­sauce mit Band­nu­deln

Wiener Schnitzel kennt eigent­lich jeder! Doch habt ihr schon einmal Win­zer­schnit­zel mit Trauben-Wei­ß­wein­­sauce und Band­nu­deln probiert? Nicht? Dann solltet ihr das dringend nachholen. Beim Win­zer­schnit­zel handelt es sich um eine abge­wan­del­te Variante des Schnitzel “natur”, soll heißen bei diesem wird ebenfalls auf die Panade ver­zich­tet. Die Trauben-Wei­ß­wein­­sauce besteht, wie der Name schon vermuten lässt aus Wein­trau­ben, Wein,…

Grill­pfan­ne mit Country Potatoes

Grill­pfan­ne mit Country Potatoes ist ein wirklich gut schme­cken­des und vor allem prak­ti­sches Gericht, da es nur sehr weniger Zutaten Bedarf und relativ schnell zube­rei­tet ist. Auch besondere Vor­kennt­nis­se oder Fin­ger­fer­tig­kei­ten werden dafür nicht benötigt, so dass sowohl Koch­an­fän­ger als auch Profis mit einer Grill­pfan­ne ein wirklich appe­tit­li­ches Essen im Hand­um­dre­hen zaubern können. Wie ich dabei…

Selbst­ge­mach­ter leichter Veggie Döner

Döner ist ja so ein Essen welches man eigent­lich immer und zu jeder Zeit essen kann. Zumindest geht es mir so. Es gibt da leider nur einen ent­schei­den­den Nachteil, wenn man dieses Vorhaben in die Tat umsetzt. Es ist in der Regel nicht sehr figur­freund­lich, da Döner zwar wun­der­ba­re Zutaten und ein tolles Geschmacks­er­leb­nis beinhal­ten aber…

Rezept für Hackrolle mit Blatt­spi­nat

Wenn ihr auf der Suche nach einem Essen seid, welches sehr lecker schmeckt und dabei noch mit relativ wenigen Kalorien auskommt (knapp 294 kcal/Portion), so kann ich euch die Hackrolle mit Blatt­spi­nat nur wärmstens ans Herz legen. Sie ist deutlich leichter als der klas­si­sche Hack­bra­ten und schmeckt sogar Leuten, welche nor­ma­ler­wei­se den grünen Blättern des Spinat eher…

Weiß­wurst­bre­zen selbst gemacht

Was gehört zu Bayern wie die Berge oder das Okto­ber­fest? Die Weißwurst! Diese kleine aber feine Spe­zia­li­tät, welche ihren Ursprung im Mil­lio­nen­dorf München hat, ist aus dem täglichen Leben in Bayern eigent­lich kaum weg­zu­den­ken.  Der Legende nach hat die Weißwurst das Licht der Welt am 22. Februar 1857 (einen Faschings­sonn­tag) im Gasthaus “Zum Ewigen Licht” durch…