Caprese à la Creative-Pink

Bei dem schönen Wetter schmeckt Salat oder etwas anderes Leichtes zum Abend­essen richtig gut, wie z.B. Caprese. Diesmal aber etwas abge­wan­delt sozusagen a la Creative-Pink. Zutaten: 1 Kugel (Büffel)Mozzarella 6–8 Cocktail-Ris­pen­­to­­ma­­ten am Stiel 2–3EL brauner Zucker Chi­lif­locken, Meersalz, Pfeffer 2 EL Wasser 2 EL gutes Olivenöl (z.B. Reine Olive n°1) 1EL Zitro­nen­saft evtl. frischer Basilikum…

Nudel­sa­lat mit Thunfisch und Gurke

Auch wenn es im Moment nicht ganz so warm ist wie ich es gerne hätte, schmeckt so ein frischer Salat richtig gut. Und viel­leicht können wir ja so den Sommer her­vor­lo­cken und dann beim nächsten Mal ein Eis in der Sonne genießen. Zutaten für den Nudel­sa­lat mit Thunfisch und Gurke: gekochte Nudeln Salat­gur­ke Thunfisch Salat­dres­sing…

Chi­na­kohl­sa­lat mit Hähnchen

Wenn ich Salat esse dann mag ich am Liebsten Eis­berg­sa­lat und wenn es den nicht gibt dann ist meine zweite Wahl Chinakohl.  Und deshalb gab es heute mal wieder einen Chi­na­kohl­sa­lat mit Hähnchen. Ich mag es einfach wenn der Salat knackig ist. Zutaten für den Chi­na­kohl­sa­lat mit Hähnchen: Chinakohl Nashi Birne Zitro­nen­saft Hähn­chen­brust­fi­let Fleisch­ge­würz Knorr Salat­krö­nung…

Baye­ri­scher Salat

Heute gibt es ein Rezept für einen baye­ri­schen Salat, bei welchem ich das neue Dressing von Knorr verwendet habe. Das eigent­li­che Rezept hat als Grundlage Spitzkohl, da ich aber nicht einen ganzen Kohlkopf nur wegen dem Salat kaufen wollte, habe ich drei ver­schie­de­ne Sorten Kopfsalat verwendet und das ganze Rezept etwas abge­wan­delt.   Baye­ri­scher Salat…

Schneller Wurst­sa­lat

Heute wagen wir uns einmal an einen Klassiker der deutschen Haus­manns­kost: Wurst­sa­lat! Es gibt auf der Welt bestimmt ca. 160 ver­schie­de­ne Rezepte wie man Wurst­sa­lat zube­rei­ten kann. Der eine besteht fast zu 100 Prozent aus Wurst und der andere enthält alles, was bei einem Lauf mit ver­bun­de­nen Augen im Gemü­se­re­gal in den Ein­kaus­wa­gen geschau­felt wurde.…

Käsesalat zum Abend­essen

Ab und zu esse ich total gerne Käsesalat. Den kaufe ich dann meistens fertig, entweder abgepackt aus der Kühltheke oder frisch von der Käsetheke. Diesmal hatte ich einen abge­pack­ten aus der Kühltheke. Und weil ich den heute nicht pur essen wollte habe ich den noch etwas auf­ge­wer­tet und ein paar Apfel­stück­chen und gehackte Nüsse unter…

Tor­tel­li­ni­sa­lat à la Mama

 Hier findet ihr mit dem Tor­tel­li­ni­sa­lat eine leichte Abwand­lung des klas­si­schen Nudel­sa­lats. Dieser eignet sich wie auch alle anderen Nudel­sa­lats­or­ten her­vor­ra­gend als Par­ty­sa­lat oder als Beilage beim nächsten Grill­abend. Aber auch für den Kin­der­ge­burts­tag eignet er sich sehr gut, da er auch bei Kindern sehr gut ankommt. Zutaten: 2 P. kleine Tor­tel­li­ni ( einmal Käse­fül­lung,…

Nudel­sa­lat mit Fleisch­wurst

Wenn es bei uns einen Par­ty­sa­lat gibt dann entweder Nudel­sa­lat mit Fleisch­wurst oder die Variante mit Salami, Schinken und Paprika. Und machen wir uns nichts vor. Hier das Rad neu zu erfinden ist mehr als schwierig. Ich meine, diese Speise wird seit Jahr­zehn­ten zu allen möglichen Anlässen serviert, so dass ich mir gut vor­stel­len könnte,…

Hack­bra­ten mit buntem Kar­tof­fel­sa­lat

Selbst­ge­mach­ter Hack­bra­ten. Auch ein Gericht das ich sehr gerne zubereite, da der Aufwand über­schau­bar ist und es zudem sehr lecker schmeckt. Zutaten für Selbst­ge­mach­ter Hack­bra­ten: 250 g Hack­fleisch 250 g Brat­wurst­ge­häck 1 Zwiebel 1 Ei 1 alte Semmel 4 EL Schasch­­lik-Grillsoße Salz, Pfeffer, Paprika Sem­mel­brö­sel Öl Zwiebel Soße für Hack­bra­ten Zube­rei­tung: Die Semmel in Wasser…

Nudel­sa­lat mit Salami und Schinken

Zum Abend­essen gab es heute mal wieder Nudel­sa­lat. Hier ist es mitt­ler­wei­le schwer, seine Gäste mit immer neueren Varia­tio­nen von Nudel­sa­lat zu über­ra­schen, weshalb ich hier kon­se­quent auf Tradition setze und deshalb gerne die Version anbiete, welche schon meine Mutter immer zube­rei­te­te. Die Zutaten: 300 g Nudeln 1 P. Salami 1P. Schinken 1 kl. Dose…