Baye­ri­scher Salat

Bayerischer Salat
Heute gibt es ein Rezept für einen baye­ri­schen Salat, bei welchem ich das neue Dressing von Knorr verwendet habe. Das eigent­li­che Rezept hat als Grundlage Spitzkohl, da ich aber nicht einen ganzen Kohlkopf nur wegen dem Salat kaufen wollte, habe ich drei ver­schie­de­ne Sorten Kopfsalat verwendet und das ganze Rezept etwas abge­wan­delt.
Bayerischer Salat Rezept

 

Baye­ri­scher Salat geht auch anders, für meine Version benötigen wir:

  • gemisch­ter Blatt­sa­lat
  • Lauch­zwie­beln
  • Fleisch­kä­se
  • etwas Öl
  • Knorr Salat­krö­nung cremig Joghurt-Kräuter
  • Joghurt
  • süßer Senf

Zube­rei­tung:

- Fleisch­kä­se in dünne Streifen schneiden, in etwas Öl anbraten
— Salat in mund­ge­rech­te Stücke teilen
— Lauch­zwie­beln in Ringe schneiden
— Salat­krö­nung mit Wasser, Joghurt und Senf mischen
— Salat mit dem Dressing mischen
— Fleisch­kä­se­strei­fen und Lauch­zwie­bel­rin­ge auf den Salat streuen

Lust auf mehr leckere Rezepte?