Eierlikör Schoko Muffins mit Pudding Topping

Ich habe mich spontan dazu ent­schie­den mir Eierlikör Schoko Muffins mit Pudding Topping zu zaubern. Was sich jetzt im ersten Augen­blick furchtbar kom­pli­ziert anhört ist es eigent­lich gar nicht.  Sicher­lich benötigt man etwas mehr Zutaten, als bei klas­si­schen Muffins, jedoch ent­schä­digt der Geschmack für den Mehr­auf­wand.  Aber gehen wir ans Werk!

Zutaten für die Muffins (12 — 14 Stück):

  • 100 g Butter
  • 100 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 1 P. Bourbon Vanil­le­zu­cker
  • 100 ml Eierlikör ( z. B. Ver­po­or­ten)
  • 100 g saure Sahne
  • 100 g 50%ige Zart­bit­ter Scho­ko­la­de
  • 100 g Spei­se­stär­ke
  • 100 g Mehl Type 550
  • 1 P. Back­pul­ver

Zutaten für das Topping:

1 Fl. Cremefine z. Schlagen
1 P. Vanil­le­zu­cker
1 P. Sah­nesteif
1 T. Sofort­ge­la­ti­ne
50 g 50%ige Zart­bit­ter­scho­ko­la­de
150 g fertigen kalten Scho­ko­pud­ding (selbst gemacht oder fertig gekauft.

Zube­rei­tung der Muffins:

- Butter, Zucker & Eier mit­ein­an­der verrühren
— Vanil­le­zu­cker, Eierlikör, Sahne und geschmol­ze­ne Scho­ko­la­de unter­mi­schen
— Restliche Zutaten unter­rüh­ren
— Papier­förm­chen in ein Muf­fin­blech stellen, Teig einfüllen
— Bei 180°C Umluft etwa 15–20 Minuten backen

Zube­rei­tung der Creme:

- Cremefine mit Vanil­le­zu­cker, Sah­nesteif und Gelatine auf­schla­gen
— Geschmol­ze­ne Scho­ko­la­de und Pudding vor­sich­tig unter­mi­schen.

Fer­tig­stel­len der Eierlikör Schoko Muffins mit Pudding Topping:

Die Creme auf den aus­ge­kühl­ten Muffins verteilen und mit etwas Eierlikör beträu­feln.

Eierlikör Schoko Muffins mit Pudding Topping

 

Lust auf mehr leckere Rezepte?