Selbst­ge­mach­ter leichter Veggie Döner

Döner ist ja so ein Essen welches man eigent­lich immer und zu jeder Zeit essen kann. Zumindest geht es mir so. Es gibt da leider nur einen ent­schei­den­den Nachteil, wenn man dieses Vorhaben in die Tat umsetzt. Es ist in der Regel nicht sehr figur­freund­lich, da Döner zwar wun­der­ba­re Zutaten und ein tolles Geschmacks­er­leb­nis beinhal­ten aber…

Hack­bäll­chen mit Toma­ten­so­ße

Bei den Hack­bäll­chen mit Toma­ten­so­ße handelt es sich um ein Gericht, welches sowohl bei Erwach­se­nen, als auch bei Kindern glei­cher­ma­ßen gut ankommt. Ein weiterer Vorteil an diesem Gericht ist, dass man alle, oder zumindest die meisten der dafür benö­tig­ten Zutaten eigent­lich immer im Haus hat. Aber bevor ich noch lange erkläre, zeige ich euch, wie…

Ita­lie­ni­scher Salat-Wrap mit Moz­za­rel­la

Ich esse mitt­ler­wei­le Salat sehr gerne. Gerade aber in meiner Kindheit war dies noch ganz anders.  Warum war das so? Viel­leicht weil ich Salat nur in Form von Kopfsalat kannte, welcher in einer schweren Soße aus Öl oder Essig förmlich ertränkt wurde.  Dabei will ich nicht den Kopfsalat schlecht­re­den, sondern es mangelte einfach für mich…

Schnelles Tor­tel­li­ni Gratin mit Schinken

So! Nachdem das mit dem impro­vi­sie­ren das letzte mal ganz gut geklappt hat, dachte ich bei mir, dass ich dies noch einmal probiere und bin deshalb frohen Mutes zum Kühl­schrank gelaufen. Dort ange­kom­men fiel mein Blick, wie von ganz alleine, auf alle Zutaten, die man für ein leckeres Tor­tel­li­ni Gratin benötigt.  Viel­leicht findet ihr ja…

Leichte Lasagne mit Schinken und Tomaten

Heute hatte ich mal Lust auf eine leichte Lasagne, welche im Gegensatz zur klas­si­schen Lasagne nicht ganz so kalo­ri­en­reich ist. Es ist immer ein schmaler Grat zwischen kalo­ri­en­ar­men kochen und maximalem Geschmack.  Deshalb setze ich bei dieser Lasagne vorrangig auf Tomaten als Füll­ma­te­ri­al, welche einen tollen Geschmack liefern und trotzdem sehr leicht sind. Mitt­ler­wei­le haben…

Spi­nat­knö­del mit Toma­ten­so­ße

Heute gibt es mal wieder ein neues Rezept für euch. Die Abwand­lung von normalen Sem­mel­knö­deln mit etwas Spinat und Käse ist schnell gemacht, gesund und lecker und sogar vegan. Das alles bieten die Spi­nat­knö­del mit Toma­ten­so­ße. Was will man mehr? Zutaten für 2–3 Personen (ca. 15 kleine Knödel): Für die Spi­nat­knö­del: 200 g Semmeln vom…

Caprese à la Creative-Pink

Bei dem schönen Wetter schmeckt Salat oder etwas anderes Leichtes zum Abend­essen richtig gut, wie z.B. Caprese. Diesmal aber etwas abge­wan­delt sozusagen a la Creative-Pink. Zutaten: 1 Kugel (Büffel)Mozzarella 6–8 Cocktail-Ris­pen­­to­­ma­­ten am Stiel 2–3EL brauner Zucker Chi­lif­locken, Meersalz, Pfeffer 2 EL Wasser 2 EL gutes Olivenöl (z.B. Reine Olive n°1) 1EL Zitro­nen­saft evtl. frischer Basilikum…

Grill­päck­chen mit Paprika, Feta und Cham­pi­gnons

Hier kommt das Rezept für mein Paprika, Feta und Cham­pi­gnons Grill­päck­chen als Beitrag zum Gewinn­spiel bei cookmania. Da ich Käse sehr mag, darf der natürlich auch beim Grillen nicht fehlen. Deshalb habe ich wieder mal etwas rum probiert und heraus kamen dabei Grill­päck­chen mit Paprika, Feta und Cham­pi­gnons. Wir benötigen für 3–4 Portionen (als Beilage): 1…

Res­te­ver­wer­tung a la Pizzabrot

Bei Resten wie z.B. schon etwas älterem Brot, Salami und Käse mache ich mir meistens ein über­ba­cke­nes Pizzabrot daraus. In diesem Fall habe ich die Brot­schei­ben mit Toma­ten­mark bestri­chen und dann mit Salami, Tomaten und viel Käse belegt. Noch etwas Piz­za­ge­würz oben drauf und ab in den Herd. Nach eine paar Minuten, wenn der Käse…

Pata Negra mit Tomaten und Weißbrot

Heute gibt es kein Rezept sondern nur ein paar Bilder. Beim durch­schau­en meiner Fotos bin ich nämlich auf einen Ordner mit noch unge­b­logg­ten Fotos und Rezepten gestoßen. Und deshalb gibt es heute die Fotos vom Pata Negra mit Tomaten und Weißbrot. Etwas mehr bestückt könnte ich mir so einen Teller auch gut als kleine Vor­spei­sen­plat­te…