Feine Hafer­fleks Knusper Häufchen selbst gemacht

Nachdem die Bagels gut gelungen sind, habe ich mich auch noch an einer Eigen­krea­ti­on Hafer­fleks Knusper Häufchen in Form von knusp­ri­gen, kleinen Lecke­rei­en mit Scho­ko­la­de versucht. Und das Ergebnis war einfach herrlich. Sonst nehme ich immer Corn­flakes für diese Knus­per­häuf­chen aber mit den Hafer­fleks werden sie viel knusp­ri­ger was uns noch besser geschmeckt hat.

Hier mal die grobe Zuta­ten­lis­te:

  • 250 -300 g weiße Scho­ko­la­de
  • 1/2 kleiner Würfel Palmin (ca. 10–15 g)
  • evtl. etwas Vanil­le­mark oder auch abge­rie­be­ne Zitro­nen­scha­le
  • 50- 100 g gehackte Mandeln
  • viele Kölln Vollkorn Hafer­fleks in der Sorte Knusper-Klassik

Zube­rei­tung der Hafer­fleks Knusper Häufchen:

Scho­ko­la­de und Palmin schmelzen. Mandeln und nach und nach so viele Hafer­fleks dazu geben, bis die Scho­ko­la­de keine mehr aufnimmt. Mit einem Löffel kleine! (meine waren schon fast zu groß) Häufchen auf ein Blech mit Back­pa­pier setzen und trocknen lassen.

Haferfleks Knusper Häufchen

Lust auf mehr leckere Rezepte?