Rezept für Ragù alla bolognese

Die Bolognese ist wohl der Klassiker der italienischen Küche und wird wohl weltweit serviert.  In Italien wird dieses Gericht landläufig unter der Bezeichnung Ragù alla bolognese serviert und stammt ursprünglich, wie der Name schon vermuten lässt aus der Gegend der italienischen  Stadt Bologna. Doch wer denkt, dass man dort an allen Ecken auf die berühmten Spaghetti…

Italienischer Salat-Wrap mit Mozzarella

Ich esse mittlerweile Salat sehr gerne. Gerade aber in meiner Kindheit war dies noch ganz anders.  Warum war das so? Vielleicht weil ich Salat nur in Form von Kopfsalat kannte, welcher in einer schweren Soße aus Öl oder Essig förmlich ertränkt wurde.  Dabei will ich nicht den Kopfsalat schlechtreden, sondern es mangelte einfach für mich…

Überbackenes Gyros mit Feta

 Überbackenes Gyros ist eine besonders leckere Variante des griechischen Klassikers. Besonders Käseliebhaber kommen dadurch noch einmal gesondert auf ihre Kosten. Aber auch allen anderen Liebhaber des leckeren Fleischgerichts wird es sicherlich schmecken! Zutaten Überbackenes Gyros: 500 g Schweinefleisch in feine Streifen geschnitten 1-2 Zwiebeln in Streifen oder Würfel geschnitten 1-2 ELOlivenöl 3 geh. TL Gyrosgewürz…

Fetacreme selbst gemacht

Das ich Käse sehr gerne mag hat sich mittlerweile wohl rum gesprochen. Und deshalb gibt es heute mal wieder ein Rezept mit Käse. Entschieden habe ich mich beim heutigen Rezept für Fetacreme, welche ich sehr gerne einfach mit Paprika esse. Diese eignet sich auch hervorragend als Dip für Grillabende. Wir benötigen: 1 Stück Feta 1…

Original italienischer Pizzateig

Ich habe euch ja schon in meinem letzten Bericht darüber erzählt, dass es eine meiner Lebensaufgaben ist, den für mich perfekten Pizzateig zu finden. Nun, diese Suche führt mich manchmal zu Teigvariationen, die schon sehr dicht dran sind perfekt zu sein, manchmal sind sie guter Durchschnitt und eher selten passiert es, dass ich noch Stunden…

Mein liebster Pizzateig

Bester Pizzateig! Mehr gibt es zu diesem Pizzarezept eigentlich nach meinem Geschmack nichts zu sagen. Er ist genau so wie ich ihn haben möchte. MisterPink ist ja immer noch auf der Suche nach „seinem“ perfekten Teig, während ich bereits fündig geworden bin. Ich bin schon gespannt, wie ihr in finden werdet. Zutaten: 500 g  Mehl…

La Sagna alla Paradisi Anna

Heute gab es zum Mittagessen etwas aus dem Buch Il Mondo della Pasta. Unsere Wahl ist auf das Rezept „La Sagna alla Paradisi Anna“ gefallen. Wir haben allerdings die Champignons weg gelassen, die laut Rezept noch hinein gehört hätten. Hier seht ihr das Ergebnis das nach langer Zeit in der Küche entstanden ist. Die Arbeit…

Feine Gyros Grill Pfanne

Was macht man, wenn man sich nicht zwischen Gyros und Grill-Pfanne entscheiden kann? Man macht einfach ein Gericht daraus. Gyros Grill Pfanne. Zutaten für die Gyros Grill Pfanne: Schweinefleisch Gyrosgewürz Öl ca. 2 Paprika ca. 3 Zwiebeln 1 Dose Champignons Grillmarinade 1 P. Feta Zubereitung: Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Aus Gyrosgewürz, 1 EL…

Cannelloni mit Mascarpone-Tomatenfüllung

Zum Mittagessen gab es heute mal Cannelloni mit Mascarpone-Tomatenfüllung. Ich finde ja Cannelloni sind eine nette optische Variante am Mittagstisch, weshalb ich sie immer wieder gerne in unseren Speiseplan mit einbeziehe. Hier mein heutiger Rezeptvorschlag. Zutaten für die Füllung: 250 g Mascarpone 350 g Tomaten 75 g Semmelbrösel 3-4 TL Pesto rosso 10 EL frisch…

Griechische Hackbällchen

Ich versuche möglichst abwechslungsreich zu kochen, weshalb ich mich immer wieder auf die Suche nach neuen und aufregenden Rezepten machen, welche ich dann nachkoche und an meinen Geschmack anpasse. Gestern gab es mal deshalb mal wieder griechische Hackbällchen zum Mittagessen. Das geht total schnell und schmeckt super lecker. Die Zutaten der Griechischen Hackbällchen: 500g Hachfleisch…