Schoko-Mango-Torte – Dr.Hall Kochwettbewerb

Schoko-Mango-Torte Collage
Wie ihr vielleicht schon am Logo in der Sidebar bemerkt habt, nehme ich am Dr.Hall Kochwettbewerb teil. Ich habe mich für die Kategorie Desserts/Backen beworben und deshalb aus meinen ausgesuchten Zutaten eine Torte gezaubert.
Jeder Teilnehmer durfte sich aus einer Liste bis zu 5 Zutaten aussuchen. Folge Zutaten habe ich ausgewählt.

Dr. Hall Koch Wettbewerb, Zutaten (1)

  • Bio-Helle Mehlmischung
  • Mousse au chocolat Pulver
  • Mango Fruchtaufstrich
  • Agar Agar
  • Zitronensaft
Entstanden ist aus den Zutaten dann eine Schoko-Mango-Torte

 

Schoko-Mango-Torte

Schoko-Mango-Torte 4

Zutaten für den Teig:

  • 100 g Margarine
  • 100 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 2 P. ( ca. 2 EL) Zitronensaft
  • 100 g weiße Schokolade, geschmolzen
  • 1 P. Bourbonvanillezucker
  • 150 g Helle Mehlmischung
  • 50 g Stärke
  • 1 P. Backpulver
  • 100 ml Milch

Zutaten für die Füllung:

  • 2 P. ( ca. 2 EL) Zitronensaft
  • + frisch gepressten Orangensaft das man 1/4l Flüssigkeit erhält
  • 1/2 geh. TL Agar Agar
  • 100 g Mangofruchtaufstrich

Weitere Zutaten:

  • 300 ml Sahne
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 P. Sahnesteif
  • 220 ml Milch
  • 58 g  Mousse au Chocolat Pulver
  • kandierte Mango und weiße Schokoraspel zum Verzieren

Zubereitung – Teig:

Margarine, Zucker und Eier in eine Schüssel geben, schaumig rühren. Vanillezucker und Zitronensaft dazugeben, verrühren. Schokolade unterrühren. Mehlmischung, Stärke, Backpulver und Milch dazu geben, verrühren bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.

Ein Blech mit Backpapier auslegen, Teig darauf gleichmäßig verstreichen. Bei 180° Unter- und Oberhitze ca. 15 Minuten backen. Teig auf dem Blech abkühlen lassen.

Zubereitung – Füllung:

Agar Agar in den Saft einrühren und aufkochen lassen. Dann abkühlen lassen, wenn es zu gelieren beginnt, den Mangofruchtaufstrich untermischen.

Fertigstellen der Schoko-Mango-Torte :

Sahne mit dem Mark der Vanilleschote, dem Vanillezucker und dem Sahnesteif, steif schlagen.
Das Schokomousse nach Packungsanleitung zubereiten.
Die Teigplatte noch auf dem Blech in 4 Teile schneiden. 2 Teile davon nebeneinander auf eine Platte legen. Dabei sehr vorsichtig sein, da der Teig sehr leicht zerbricht. Unter den Teigrand Backpapierstreifen legen, damit die Platte später beim Verzieren mit der Sahne nicht verschmiert wird.
Die Mango-Orangenfüllung auf der Teigplatte verteilen und mit den beiden restlichen Teigstücken belegen.
Nun die gesamte Torte mit der Vanillesahne bestreichen. Zum Schluss das Mousse au chocolat dekorativ auf die Oberfläche der Torte spritzen.
Wer mag kann nun noch den Rand mit weißen Schokraspeln dekorieren und oben auf der Torte feine Streifen von kandierter Mango verteilen.
Jetzt nur noch vorsichtig die Papierstreifen raus ziehen und fertig ist unsere Schoko-Mango-Torte!

Vor dem Servieren die Torte unbedingt für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen, erst dann schmeckt sie richtig lecker.

Schoko-Mango-Torte 4
Schoko-Mango-Torte 3
Vielen Dank an Dr. Hall für das zur Verfügung stellen der Produkte und vielen Dank an Mandy für die Organisation des Kochwettbewerbes.

2 Kommentare auch kommentieren

  1. Mandylein sagt:

    Sehr lecker aussehende Torte 🙂

    Danke für deine Teilnahme und viel Glück bei der Verlosung.

  2. *quietsch* habe auch beim dr. hall kochwettbewerb mitgemacht und klick mich grad durch die leckerenen der anderen teilnehmer! der kuchen sieht wahnsinnig lecker aus!!!! super!

    LG, Inka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.