Koch­bü­cher — Desserts, Pasta

Ich habe zwei neue Koch­bü­cher geschenkt bekommen. Beide Bücher sind von der Naumann & Göbel Ver­lags­ge­sell­schaft mbH und haben jeweils 64 Seiten.
Kochbücher - Desserts, Pasta
Essen & Genießen — Desserts, Pasta

Beim durch­blät­tern habe ich auch schon einiges gefunden, dass ich mal aus­pro­bie­ren möchte oder dass mich zu etwas Neuem inspi­riert hat.

Aus dem Desserts-Buch wäre das zum Beispiel: Terrine von Blut­oran­gen mit Mohnsauce, Limetten-Granita, Blut­oran­gen-Prosecco-Gelee und noch einige andere Rezepte. Das Dessert Buch hat mich voll und ganz überzeugt. Die Rezepte sind sehr viel­sei­tig und egal ob man lieber Eis, Gebäck, Kuchen oder Cremes mag, in diesem kleinen Buch ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Aus dem Pasta-Buch finde ich auf den ersten Blick das Rezept für Band­nu­deln mit Paprika und Limette, Farfalle mit Klößchen und Käsesauce oder das Rezept für Knusprige Nudel­nes­ter sehr inter­es­sant. Für meinen Geschmack sind in dem Pastabuch zu viele Rezepte mit Wild, Innereien, Fisch oder Mee­res­früch­ten enthalten. Wer das aber gerne isst, dem kann ich das Buch von der Auswahl der Rezepte her auf jeden Fall empfehlen.

Lust auf mehr leckere Rezepte?