Früchte Pizza oder auch süße Pizza

Unser Kuchen fürs Wochen­en­de war diesmal eine Früchte Pizza  oder auch süße Pizza mit Früchten. Als Unter­grund lockerer Hefeteig, statt Toma­ten­so­ße und Käse wie bei richtiger Pizza kamen als Belag Erd­beer­so­ße und weiße Scho­ko­ras­pel auf den Teig. Dann noch mit frischem Obst belegen und fertig ist ein leckerer Kuchen.
Früchte Pizza - Süße Pizza Stück

Zutaten für den Teig:

  • 500 g Mehl Typ 550
  • 3/4 Würfel Hefe
  • 40 g Zucker
  • 1/4 l lauwarme Milch
  • 60 g geschmol­ze­ne Butter
  • 1 Ei
  • 1/2 P. Zitroback

Weitere Zutaten:

  • Erd­beer­so­ße (für Eis)
  • weiße Scho­ko­la­de, fein gerieben
  • frisches Obst
Früchte Pizza - Süße Pizza Details

Zube­rei­tungs­hin­wei­se für die Früchte Pizza:

  • Mehl in eine Schüssel geben, Mulde formen
  • Milch in die Mulde geben, Hefe hin­ein­brö­ckeln, Zucker zugeben
  • 5 Minuten stehen lassen
  • Ei, Butter und Zitroback dazugeben, zu glattem Teig verkneten
  • Die Schüssel mit dem Teig mit einem Geschirr­tuch abdecken, an einem warmen Ort 30–45 Minuten gehen lassen
  • 2 Piz­za­for­men ohne Löcher (30cm Durch­mes­ser) mit Öl einfetten
  • Teig in zwei Portionen teilen
  • Teig ausrollen und jeweils in die Form legen, dabei einen Rand formen
  • Wieder abdecken und nochmal etwa eine halbe Stunde gehen lassen
  • Herd auf 180°C Umluft vorheizen
  • Teig 10 Minuten backen.
  • Nun mit Erd­beer­so­ße bestrei­chen, dabei den Rand frei lassen.
  • Teig fertig backen, ca. 10–15 Minuten
  • Evtl. Nochmal etwas Soße auf den Teig geben. Abkühlen lassen.
  • Obst waschen, evtl. schälen in Spalten schneiden
  • Scho­ko­ras­pel auf die Erd­beer­so­ße streuen und mit dem Obst belegen
  • Die Früchte Pizza frisch genießen und am Besten noch am gleichen Tag auf essen

Früchte Pizza/Süße Pizza

Lust auf mehr leckere Rezepte?