Kai­ser­schmarrn

Man fühlt sich nicht gut, das Wetter ist schlecht, da braucht man etwas Auf­mun­te­rung in Form von etwas Süßem. Wenn dann noch dazu kommt, dass man eigent­lich gar keine Lust zum Kochen hat, dann kommt eine Fer­tig­mi­schung wie gerufen. Deshalb gab es heute Mittag Kai­ser­schmarrn von Mondamin ( Öster­rei­chi­sche Art ) mit Kirschen und Vanil­le­so­ße.

Kaiserschmarrn Mondamin

Die Zube­rei­tung ist ganz einfach, man muss nur das Päckchen mit Milch anrühren. Und dann nach Anweisung auf der Packung, in einer Pfanne zube­rei­ten.

Kaiserschmarrn

Dazu gab es wie oben schon erwähnt Kirschen und Vanil­le­so­ße. Noch etwas Puder­zu­cker drüber und fertig.

Kaiserschmarrn mit Kirschen und Vanillesoße

 

Fazit zum Kai­ser­schmarrn:

  • einfache Zube­rei­tung, man braucht außer Milch keine weiteren Zutaten
  • ist schnell fertig
  • schmeckt lecker
 

Lust auf mehr leckere Rezepte?