Kochbücher – Desserts, Pasta

Ich habe zwei neue Kochbücher geschenkt bekommen. Beide Bücher sind von der Naumann & Göbel Verlagsgesellschaft mbH und haben jeweils 64 Seiten.
Kochbücher - Desserts, Pasta
Essen & Genießen – Desserts, Pasta

Beim durchblättern habe ich auch schon einiges gefunden, dass ich mal ausprobieren möchte oder dass mich zu etwas Neuem inspiriert hat.

Aus dem Desserts-Buch wäre das zum Beispiel: Terrine von Blutorangen mit Mohnsauce, Limetten-Granita, Blutorangen-Prosecco-Gelee und noch einige andere Rezepte. Das Dessert Buch hat mich voll und ganz überzeugt. Die Rezepte sind sehr vielseitig und egal ob man lieber Eis, Gebäck, Kuchen oder Cremes mag, in diesem kleinen Buch ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Aus dem Pasta-Buch finde ich auf den ersten Blick das Rezept für Bandnudeln mit Paprika und Limette, Farfalle mit Klößchen und Käsesauce oder das Rezept für Knusprige Nudelnester sehr interessant. Für meinen Geschmack sind in dem Pastabuch zu viele Rezepte mit Wild, Innereien, Fisch oder Meeresfrüchten enthalten. Wer das aber gerne isst, dem kann ich das Buch von der Auswahl der Rezepte her auf jeden Fall empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.