Köstliche selbstgemachte Erdbeertarte

Da man im Moment ja an fast jeder Ecke Erdbeeren bekommt und ich daran nicht einfach so vorbei gehen kann, gab es am Wochenende eine Erdbeertarte. Das Rezept habe ich im kleinen Kuriositätenladen gefunden und sofort gewusst, das muss ich auch machen.
Hier gehts zum Rezept.

Erdbeertarte

Hier mein Fazit:

Und ich kann euch gleich sagen es sieht nicht nur lecker aus, sondern es schmeckt auch total lecker.
Allerdings sollte man sich bei der Zubereitung unbedingt an das Rezept halten. Wenn da steht der Teig soll in den Kühlschrank, dann soll er auch in den Kühlschrank. Gut beim nächsten Mal weis ich das. Und ihr habt den Vorteil das ihr es gleich wisst. Ich wollte Zeit sparen und habe den Teig gleich gebacken und er ist mir total zerlaufen. Weshalb der Rand leider nicht so schön geworden ist, sondern durch den herunterlaufenden Teig ziemlich dick geworden ist. Na ja, beim nächsten Mal weis ich es und lecker war es trotzdem.

Erdbeertarte 2

2 Kommentare auch kommentieren

  1. Köstlich!! ^^

    LG, Sarah

  2. Royal Desire sagt:

    jeyyy lecker, ich liebe erdbeeren- total passend für den sommer! :*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.